Sibirische Lärche in Oldenburg

Sibirische Lärche für Ihre Gartenlandschaft

Um einen angelegten Garten in Oldenburgzu einem Kunstwerk zu machen, gehört auch eine schöne Terrasse aus Holz dazu, die sich in den Anblick optisch ideal eingliedert und eine angenehme Atmosphäre vermittelt. Mit einer Holzterrasse aus Sibirischer Lärche in Oldenburg haben Sie eine großartige Lösung, die auf jeden Fall in in jeder Gartenlandschaft einen tollen Eindruck macht. Adler Holz sind seit 25 Jahren die Spezialisten für Holzterrassen aus Sibirischer Lärche und Kommen zu Ihnen. Hier auf der Seite finden Sie ein paar Informationen zu der Sibirischen Lärche für Sie formuliert, bei Nachfragen können sie aber auch sehr gerne auf das Team zukommen.

 
Sibirische Lärche Oldenburg
 

  1. Sibirische Lärche

    Die Sibirische Lärche

    Die Sibirische Lärche, die im Lateinischen auch als Larix sibirica bezeichnet wird, gehört zu der Gruppe der Lärchen und der Kategorie der Kieferngewächse. Diese Lärchenart kommt hauptsächlich in in Russland und der Mongolei vor, weshalb sie auch die Bezeichnung Sibirische Lärche trägt, und ist dort einer der wesentlichen Waldbäume, da sie 14 % der vollkommenen Lärchenwälder verkörpert. Von ihr gibt es diverse Arten, wie Larix sibirica subsp. Jenisseensis oder die Larix sibirica subsp. Altaica, die alle in diversen Regionen Sibiriens ihre Heimat haben. Die Sibirische Lärche ist mit einem Durchmesser des Stamms von 175 Zentimetern im Vergleich zu anderen Baumarten schmal aber sie erreicht dennoch eine Größe von 45 Metern. Das Holz der Sibirischen Lärche ist stabil,hat einen hohen Harzgehalt und von einer herausragenden Widerstandfähigkeit für die verschiedensten Witterungen, was daraus resultiert, dass ihre Heimat in Sibirien liegt.

  2. Terrassen aus Sibirischer Lärche

    Terrassen aus Sibirischer Lärche

    In Deutschland wird die Sibirische Lärche in jeder Menge Gärten in Oldenburg als Windschutz oder Gartenzaun eingebaut. Die hauptsächliche Nutzung ihres Holzes findet aber in der Herstellung von Holzterrassen in Oldenburg statt. Denn hier ist die Sibirische Lärche die perfekte Holzart, da es auffallend widerstandsfähig und die Pflege dieser Holzart viel einfacher zu handhaben ist. Das Holz der Sibirischen Lärche hat im Verhältnis zu anderen Holzarten einen höheren Harzanteil, womit die das Holz und die Bäume der Sibirischen Lärche wesentlich witterungsbeständiger sind als die anderen Hölzer und diese Gegebenheit hat sich insbesondere in den frostigen und kalten sibirischen Wäldern als überlebenswichtig bestätigt. Der Preis einer Diele für eine Terrasse aus Sibirischer Lärche in Oldenburg liegt bei etwa 7 Euro den Meter und ist mo im Vergleich zu anderen Holzarten günstig.

  3. Vorteile

    Vorteile gegenüber anderen Holzarten

    Die Sibirische Lärche wird in die Resistenzklasse der verschiedenen Arten von Holz in die Klasse 3 eingeordnet, das heißt, dass Holzterrassen aus dieser Holzart eine Haltbarkeit von 10-15 Jahren haben. Die Lebensdauer ist damit um einiges höher als die der europäischen Lärche und außerdem kann sich die Sibirische Lärche im Vergleich zu dieser, durch die Bedingungen des Wachstums und ihr Baumalter auszeichnen, was die komplette Pflege und Robustheit der Holzbretter beeinflusst. Diese Vorzüge durch die Entwicklung entstehen aus dem Grund, dass die Sibirische Lärche der tiefen Temperaturen der Kälte in ihrer Wachstumsregion wesentlich langsamer heranwächst, was daher zu einem schwereren und feineren Holz führt.

  4. Sibirische Lärche von Adler Holz

    Warum Sibirische Lärche von Adler Holz?

    Für Adler Holz ist es das Wichtigste, dass seine Kundschaft mit dem besten sibirischen Lärchenholz ausgestattet werden. Hierbei werden auch sonstige Zubehöre, wie zum Beispiel Unterkonstruktionen und Edelstahlschrauben gebraucht, die für die Fertigung der Holzterrassen benötigt werden. Adler Holz stellt Ihnen viel Qualität zu fairen Preisen zur Verfügung. Die Kundschaft des Betriebs bekommen einen kompletten Service geboten, um jeden Abnehmer mehr als erfreuen. Machen auch Sie sich selbst ein Bild von Adler Holz und seinen vielen Vorteilen.

  5. Weitere Informationen

    Weitere Informationen zu Oldenburg

    Adler Holz liefert seit langer Zeit nicht aussließlich in Oldenburg Sibirische Lärche aus, sondern auch mehr in Bremerhaven.
    Daher bekommenfinden Sie die wissenswertesten Hintergrundinformationen über Oldenburg hier für Sie zusammengestellt:

    In Oldenburg wohnen ungefähr 162000 Menschen, von denen sich viele eine Gartenlandschaft angelegt haben oder einen Balkon besitzen. In dieses Gesamtbild fügen sich besonders Holzterrassen aus sibirischer Lärche optimal ein, die fachkundig von Adlerholz geliefert werden. Auch Wismar liegt im Lieferkreis des Unternehmens für sibirische Lärche, sodass sich dort die Einwohner sich auch eine Terrasse aus sibirischem Lärchenholz erbauen können. Für die 80000 Haushalte in Oldenburg ist eine Terrasse oder ein Balkon eine ideale Aufwertung des Gartens, so wie in bereits 54.220.000 Haushalte in ganz Deutschland.

  6. Adler Holz

    Kontaktdaten

    ADLER HOLZ
    Inh. Wladimir Adler
    Friedrich-Vorwerk-Str. 4
    21255 Dohren
    Tel.: 04182-285 684
    Mob.: 0157 – 577 23 402
    Fax: 04182-285 685
    E-Mail: info@sibirischelaerche.com